Causa Golzing – Richtigstellung zu Aussagen vom VP-Stadtchef in den Medien!

In der letzten Ausgabe der NÖN gab es einige Aussagen des Bürgermeisters, die innerhalb der SPÖ für Verwunderung sorgten und die wir mit dieser Aussendung richtig stellen wollen!

Zitat des Bürgermeisters in der NÖN: „Die Entlassung ist ein offenes Verfahren, eventuell einigen wir uns hier außergerichtlich. Bei der letzten Besprechung mit den Gemeinderäten haben wir aber festgestellt, dass wir das Verfahren noch nicht beenden möchten.“

Dies ist nicht richtig, denn bei der Abstimmung haben die Gemeindevertreter der SPÖ gegen diesen Antrag gestimmt, da der Schaden in dieser Causa bereits zu hoch ist.

Zitat des Bürgermeisters in der NÖN: „Die Bevölkerung braucht sich keine Sorgen zu machen, dass wir etwas einsparen müssen.“

Anscheinend hat unser Bürgermeister eine Goldader gefunden, da wir die € 170000 und auch eine mögliche weitere Zahlung in geschätzter Höhe von € 400000 anscheinend aus dem laufenden Budget zahlen können. In den letzten Monaten war noch nicht einmal klar, ob wir die Förderung für die Kultur und die Eislaufplatzsanierung überhaupt aufbringen können.